Porridge Proteinpulver! Mandel-Superfood online bestellen

Porridge Proteinpulver! Mandel-Superfood online bestellen

Vegane (High PROTEIN) Porridge Mischung mit Mandelprotein - To Go & im Vorratspack online kaufen Referenzen - Was unsere Kunden besonders an uns schätzen Ist Porridge auf Mandelbasis gesund? Mandeln unterstützen beim Abnehmen Mandeln sind eine reichhaltige Quelle für Nähr- und Vitalstoffe Mandeln sind basisch Mandeln tragen zur Senkung des Cholesterinspiegels bei Mandeln sind prebiotisch Mandeln stärken den Schutz vor Diabetes Mandeln enthalten gesunde Fettsäuren Mandeln tragen zur Stärkung der Knochen bei Mandeln mindern die Symptome des Metabolischen Syndroms Was bedeuten diese Ergebnisse für uns? Das zeichnet unser Proteinpulver mit Mandelprotein aus Warum Protein Porridge ohne Eiweißpulver unser Markenzeichen ist Unsere Produkte: Protein Porridge Low Carb mit Mandelprotein (statt Proteinpulver) Protein Porridge ohne Pulver von ETADORO – Werte, die durch den Magen gehen Rezepte für Bio Protein Porridge Grundrezept Protein Porridge auf Mandelbasis (ohne Toppings) Rezepte für proteinreiches Porridge Protein Porridge Rezept vegan Rezepte für Protein Porridge mit wenig Kalorien (low carb) Rezepte für low carb high Protein Porridge Porridge Rezepte ohne Geschmack nach Haferflocken Oft gestellte Fragen zu Porridge Proteinpulver und unsere Antworten aus über 11 Jahren Erfahrung Wie schmecken die einzelnen Varianten, insbesondere die Natur-Variante? Täglich Porridge/Haferbrei/Haferflocken mit Früchten = dickes Gesicht? Welche Hinweise gibt der Hersteller für sein Bio Porridge bezüglich allergischer Inhaltsstoffe? Wie bereite ich Porridge zu? Wie viel Protein hat Porridge? Hat Porridge viele Kohlenhydrate? Ist das Porridge glutenfrei? Kann man das Porridge auch kalt essen? Warum gibt Porridge auf Mandelbasis so viel Energie? Porridge mit Milch oder mit Wasser? Was unterscheidet klassisches Porridge, “Overnight Oats” und die Protein Porridge von ETADORO? Warum macht eine Mahlzeit mit Porridge so lange satt? Warum Salz im Porridge Rezept? Porridge und Co.: Bei Diabetes geeignet zum Frühstück? Kann man Porridge jeden Tag essen? Warum sagen so viele Leute “Porridge”, wenn es doch auch einfach das Wort “Haferbrei” gibt? Was ist Whey Protein? Kann ich Porridge in der Mikrowelle zubereiten? Was steckt hinter dem Trend “Proats”?

Vegane (High PROTEIN) Porridge Mischung mit Mandelprotein - To Go & im Vorratspack online kaufen

Vielleicht kennst du das: Dein Alltag mit Familie, Beruf und Freizeit ist stressig und es bleibt eigentlich kaum Zeit zum gesunden Kochen. Trotzdem möchtest du dich gesundheitsbewusst ernähren. Du bist auf der Suche nach einem Gericht, das gleichzeitig schnell zuzubereiten ist, unterwegs einfach verzehrt werden kann und dabei auch noch anhaltend Energie spendet. Eine Mahlzeit, deren Inhaltsstoffe verträglich und förderlich für deine Gesundheitsind. Ein Produkt, bei dem natürliche Nährstoffe verarbeitet werden (ja, wir haben auch Studien hierzu). Bei dem Wert auf ökologischen und nachhaltigen Anbau gelegt wird, sowie schonende Herstellung und Verarbeitung tägliche Realität ist. 

Vegane (High) Porridge Mischung mit Mandelprotein

Dann bist du bei ETADORO genau richtig!

Vorteile deines Proteinpulver Porridge auf Mandelbasis zum Genießen mit gutem Gewissen:

Zeitsparend

In 3 Minuten fertig ohne Kochzeit, Aufkochen oder Vorbereitungszeit!

 

Sieh dir die Zubereitung im Detail an >

 

 

Natürlich auf Mandelbasis

 

Reich an Proteinen & Ballaststoffen, 

eine natürliche & reichhaltige Mineralstoffquelle (siehe Studien)

Ein gutes Gefühl mit Porridge auf Mandelbasis >


Im Trend

Bringe gesundheitsbewusste Ernährung in Bio-Qualität mit Job, Familie und Freizeit unter einen Hut

Vereinfache deinen Lebensstil mit unseren Mischungen >

 

Gelebtes Umweltbewusstsein

 

Mandelprotein aus schonender Verarbeitung von Süß-Mandeln aus Sizilien

Erfahre mehr über die ökologischen Aspekte >

Referenzen - Was unsere Kunden besonders an uns schätzen

⭐⭐⭐⭐⭐

Super als schnelles Frühstück oder vor dem Training, schmeckt richtig gut!

(Bezogen auf Bio Mandelprotein Porridge Apfel Zimt 50 g)

 

⭐⭐⭐⭐⭐

Schmeckt sehr gut, glutenfrei und mit etwas Obst ein super Frühstück!

Bezogen auf Bio PRO Bowl Kokos 50 g

⭐⭐⭐⭐⭐

Die Protein Porridge finde ich super lecker!!

Da steht auch ein super kompetentes Team dahinter! Weiter so!!

Bezogen auf Protein Porridge allgemein

Ist Porridge auf Mandelbasis gesund?

Tatsächlich gibt es zahlreiche Studien zum “Superfood” Mandeln. Wir haben die 10 wichtigsten Fakten für dich zusammengetragen. Mandeln…

✓     unterstützen beim Abnehmen

✓     sind eine reichhaltige Quelle für Nährstoffe und Vitalstoffe

✓     sind basisch

✓     tragen zur Senkung des Cholesterinspiegels bei

✓     sind prebiotisch

✓     unterstützen den Schutz vor Diabetes

✓     enthalten gesunde Fettsäuren

✓     tragen zur Stärkung der Knochen bei

mindern die Symptome des Metabolischen Syndroms

Auch wir haben uns diese Frage ganz zu Anfang gestellt und uns dann u.A. aus oben genannten Gründen für genau dieses Produkt entschieden. Im Folgenden findest du die Aussagen detaillierter aufgeschlüsselt und mit entsprechenden Studien.

Mandeln unterstützen beim Abnehmen

100 g Mandeln liefern über 500 Kalorien. Tatsächlich zeigen Studien, dass Mandeln selbst in Portionen von bis zu 570 Kalorien täglich keinen Gewichtsanstieg verursachen. Der Verzehr von Mandeln unterstützt sowohl beim Halten des Gewichts als auch die Gewichtsabnahme.

Mandeln sind eine reichhaltige Quelle für Nähr- und Vitalstoffe

Mandeln enthalten viele ungesättigte Fettsäuren, Mineralstoffe wie Magnesium und Kupfer sowie beträchtliche Mengen der Vitamine B und E. Schon kleine Portionen hochwertigen Bio-Mandelpürees (alternativ Mandel-Porridge) decken einen erheblichen Teil des täglichen Mindestbedarfs an Magnesium.

 

Das ausgewogene Calcium-Verhältnis in Mandeln gewährleistet die optimale Aufnahme von Magnesium und Calcium. Das Antioxidans Vitamin E schützt vor freien Radikalen und bewahrt die ungesättigten Fettsäuren vor Oxidation. So stehen diese dem Körper in höchster Qualität zur Verfügung (siehe Studie).

 

Zusätzlich stärkt Vitamin B1 die Nerven, während Vitamin B2 den Energiestoffwechsel in unseren Zellen unterstützt.

Mandeln sind basisch

Im Gegensatz zu Hasel- oder Walnüssen sind Mandeln basisch. Sie sind optimal für eine basische Ernährungsweise (erfahre mehr in dieser Studie).

Mandeln tragen zur Senkung des Cholesterinspiegels bei

Der regelmäßige Verzehr von Mandeln kann zu verbesserten Cholesterinwerten führen. Darauf deuten zahlreiche Studien hin. Schon vier Wochen nach Bereicherung der Ernährung mit täglich 60 g Mandeln zeigen sich demnach erste positive Ergebnisse.

 

Die cholesterinsenkende Wirkung der Mandel ist auf ihre einzigartigen sekundären Pflanzenstoffe zurückzuführen, insbesondere auf die antioxidativ wirkenden Polyphenole, so vermuten Wissenschaftler. Auch der Ballaststoffgehalt der Mandeln dürfte unterstützend wirken (nachzulesen in Studie und Studie).

Mandeln sind prebiotisch

Studienergebnisse zeigen, dass Mandeln eine prebiotische Wirkung haben. Sie liefern also Nahrung für jene Darmbakterien, die das Immunsystem unterstützen. So regulieren Mandeln also die Darmflora und sind besonders während einer Darmflorsanierung wertvoll.

Mandeln stärken den Schutz vor Diabetes

Mandeln verfügen über eine äußerst vorteilhafte Nährstoffzusammensetzung und können den Stoffwechsel so positiv beeinflussen, dass bereits nach einer viermonatigen "Mandel-Diät" * eine Verbesserung der Insulinsensitivität festgestellt wurde. 

 

* "Mandel-Diät": Aufnahme von ca. 20 Prozent des täglichen Kalorienbedarfs in Form von Mandeln, also ca. 60 - 80 g Mandeln - wie in dieser Studie erläutert.

Mandeln enthalten gesunde Fettsäuren

Die Fettsäuren-Zusammensetzung der Mandel ist für die Gesundheit ähnlich positiv wie die der Olive. Die Fette in der Mandel bestehen hauptsächlich aus einfach ungesättigten Fettsäuren und zu einem geringeren Teil aus mehrfach ungesättigten Linolsäuren (nachzulesen hier).

Mandeln tragen zur Stärkung der Knochen bei

In einem Laborversuch wurden nach dem Verzehr verschiedener Gerichte (Mandeln, Kartoffeln, Reis) die Werte zur Knochendichte analysiert (siehe Studie). Nach vier Stunden nahm in der “Mandelgruppe” die Bildung von Osteoklasten (Zellen, die Knochen abbauen) um 20 Prozent ab. Gleichzeitig reduzierte sich die TRAP-Aktivität (Tartrat-resistente saure Phosphatase) um 15 Prozent. In den Kontrollgruppen zeigte sich keine Veränderung.

 

TRAP ist ein Enzym, dessen Aktivität Rückschlüsse auf die Knochendichte zulässt. Hierbei gilt: je höher die TRAP-Aktivität, desto geringer die Knochendichte.

 

Eine weitere Erkenntnis: nach dem Mandel-Gericht war die Freisetzung von Calcium aus den Knochen ins Blut um 65 Prozent niedriger als nach den anderen Gerichten. Fazit des Versuchs: schon 60 g Mandeln haben augenscheinlich positiven Einfluss auf die Knochendichte (siehe Studie).

Mandeln mindern die Symptome des Metabolischen Syndroms

Die Studie stellte fest, dass die Mandelgruppe einen Blutdruckabfall von 11 Prozent verzeichnete (keine Änderung in der Kontrollgruppe). Verblüffender Nebeneffekt: diabetische Teilnehmer, die Mandeln verzehrten, konnten im Vergleich zur Kontrollgruppe ihre Medikamenteneinnahme deutlich reduzieren.

 

Die Forscher schlussfolgerten, dass der Verzehr von mehr Mandeln sämtliche Symptome des Metabolischen Syndroms (Übergewicht, Diabetes, Bluthochdruck, hohe Cholesterinwerte) verringern kann (Studie).

Was bedeuten diese Ergebnisse für uns?

Ganz einfach: Das Wissen um die Fähigkeiten von Mandeln sind für uns DIE treibende Kraft, unser ganzes Herzblut in unsere Produkte und deren Zubereitung zu setzen. Damit wir alle von den Vorteilen der Mandel in unserem täglichen Leben so angenehm wie möglich profitieren können!

 

Überzeuge dich selbst von unseren Protein Porridge: einfach in der To Go Variante online bestellen und testen >

Das zeichnet unser Proteinpulver mit Mandelprotein aus

HERKUNFT

 

Unsere Mandeln beziehen wir in Bio-Qualität aus Sizilien. Sie zeichnen sich vor allem geschmacklich aus – einfach natürlich-aromatisch nach feiner und unaufdringlicher Süßmandel. Den besonderen Unterschied macht der Vulkanboden. Unsere Proteinquellen kommen zu 100 % aus Europa.

Porridge in Bio-Qualität aus Sizilien

NÄHRSTOFFE

 

Die Nährstoffe sind wahre Goldgruben für ausgewogene Ernährung

  • 2 x mehr Protein wie in einem Ei
  • 8 x mehr Magnesium als in einer Banane
  • 40 % weniger Kohlenhydrate als in Hafer-Porridge
  • bio, vegan, glutenfrei – was will man mehr?
  • Nur ca. 200 kcal pro Portion (variiert je Sorte)
Porridge mit Nährstoffen der Mandel

 

 

VERARBEITUNG

 

Die Mandeln für unsere Porridges sind schonend entölt und gemahlen. So konzentrieren sich die Mineralstoffe im Protein und wir verzichten auf die Zugabe künstlicher / chemischer Zusatzstoffe.

Porridge ohne Proteinpulver

 

 

MISCHUNG

 

Das richtige Rezept entscheidet: So herrlich cremig ist unser Porridge durch Mandelmehl und geröstete Mandeln. Das Maismehl verleiht den gewissen Crunch!

Porridge Geschmack fein-nussig

Warum Protein Porridge ohne Eiweißpulver unser Markenzeichen ist

Geht es dir auch so? Wenn wir über Eiweiß Porridge oder Porridge mit Eiweißpulver sprechen, denken viele automatisch an Eiweiß aus Ei oder aus tierischen Produkten, jedenfalls an Porridge, dem Eiweiß als Zusatzstoff hinzugefügt wird.

Porridge Proteinpulver

Tatsächlich ist pflanzliches Eiweiß förderlich für die Gesundheit durch reichlich Proteine, Vitamine, Mineralstoffe und mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Der hohe Ballaststoffgehalt und die sekundären Pflanzenstoffe sorgen für langanhaltende Sättigung und verhindern effektiv Heißhungerattacken (siehe hierzu den Abschnitt mit Studien). 


Die folgende Aufstellung zeigt, dass Porridge auf Mandelbasis proteinreich sein kann, ohne Zusatzstoffe verwenden zu müssen, also ohne Eiweißpulver:


Die höchsten pflanzlichen Proteinquellen (Angaben / 100 g):


Getreide bzw. Pseudogetreide


  • Amaranth (roh) **: 15 g

  • Quinoa (roh) **: 14,8 g

  • Haferflocken: 13,5 g

  • Hirseflocken (Vollkorn) **: 10,6 g

  • Buchweizenkorn (geschält) **: 9,8 g

Nüsse / Kerne / Samen


  • Erdnüsse **: 26,1 g

  • Mandeln **: 25,6 g

  • Cashew **: 21,5 g

  • Chiasamen **: 21,4 g

  • Leinsamen **: 21,3 g

  • Walnüsse **: 15,7 g

Mandeln stehen also weit vorn, wenn du gut bekömmliches, eiweißreiches Porridge zubereiten möchtest. Aus diesem Grund, und weil die Inhaltsstoffe von Mandeln nachgewiesenermaßen vielfach gesundheitsförderlich sind (siehe erwähnte Studien), setzen wir auf die Mandel als Basis für Protein, also ohne Eiweißpulver zuzusetzen.


Neugierig geworden? Lerne unsere sorgfältig hergestellten Porridge Mischungen kennen >

Unsere Produkte: Protein Porridge Low Carb mit Mandelprotein (statt Proteinpulver)

Protein Porridge Apfel-Zimt
Der Sinnliche 

Cremige Cinnamon Protein Porridge Mischung im Vorteilspack oder in der To Go Bowl online hier kaufen >

Natur Mandelporridge
Die Bodenständige

Köstliche Porridge Mischung mit natürlich fein-nussiger Mandel im Vorteilspack oder in der To Go Bowl online hier kaufen >

Protein Porridge Kokos
Der Exotische

Deine exotische Porridge Mischung mit Kokos im Vorteilspack oder in der To Go Bowl hier online bestellen >

Banane Schoko Protein Porridge Die Süße

Schoko Porridge Kalorien: ca. 250 kcal / Portion (bei 50 g Porridge Mischung)


 

Die beliebte Porridge Mischung Schoko Banane im Vorteilspack online hier kaufen >

Übrigens: Protein Porridge kaufen ist bei uns einfach & sicher: 

  • Gewünschte Artikel in den Warenkorb legen
  • Kostenlosen Versand & gratis Überraschung ab 70 € Warenkorb sichern
  • Sicher und verschlüsselt bezahlen & bestellen
  • Deine Onlinebestellung ist in DE & AT i.d.R. schon innerhalb von 3–4 Werktagen da

Während die Post unterwegs ist, kannst du schon einmal die Porridge Zubereitung für zu Hause oder unterwegs verinnerlichen: 

  1. Inhalt mit 130 ml kochendem Wasser aufgießen.
  2. Gut umrühren und etwa 3 Minuten ziehen lassen.
  3. Warm oder kalt genießen!

Easy!

Protein Porridge ohne Pulver von ETADORO – Werte, die durch den Magen gehen

Warum wir unsere Produkte und unser Unternehmen lieben? 


Ganz einfach: 


Das Wissen um die Fähigkeiten von Mandeln ist für uns die treibende Kraft, unser ganzes Herzblut in unsere Produkte und deren Herstellung zu setzen. Damit wir alle von den Vorteilen der Mandel in unserem täglichen Leben so angenehm wie möglich profitieren können! Es macht einfach jeden Tag aufs Neue Freude, Produkte zu kreieren, die Menschen wirklich unterstützen, die absolut ehrlich sind und hinter denen wir zu 100 Prozent stehen.

ETADORO: ehrliches Protein Porridge auf Mandelbasis

Dazu kommt, dass wir aufgrund unseres über Jahre aufgebauten Netzwerks selbst produzieren: Die Rohwaren kaufen wir ausgewählt ein, dann werden sie schonend kaltgepresst, sanft vermahlen und schließlich zu unseren leckeren Mischungen komponiert.


Ganz besonders stolz sind wir auf unsere Süßmandeln von der italienischen Sonneninsel Sizilien. Verkostet man diese Mandeln und bspw. welche aus Kalifornien, so bilden wir uns ein, dass man den Unterschied förmlich schmecken kann.


Alle unsere Rohstoffe kommen aus Europa, so unterstützen wir auch die hiesige Wirtschaft. In Kombination mit der Bio-Qualität unserer Produkte schaffen wir unserer Meinung nach so ein Produkt, das für Mensch, Wirtschaft und Umwelt vorzeigbar und enkeltauglich ist.


Mittlerweile sind wir von ETADORO seit über 11 Jahren in der Branche und waren mit einer der ersten Anbieter verträglicher Proteinprodukte basierend auf pflanzlichen Rohstoffen.

Rezepte für Bio Protein Porridge

Wie ist das jetzt mit der Protein Porridge Zubereitung? Denkbar einfach, ohne Aufkochen, Kochzeit oder Vorbereitungszeit!   Mit unseren Produktvarianten und entsprechenden Toppings bereitest du dir deine Lieblingsmischung schnell und einfach zu. Damit hast du Frühstücksideen, genauso wie Ideen für Zwischenmahlzeiten oder Mittagessen.

Bio Protein Porridge Rezepte

Übrigens: 

Vielleicht interessiert dich auch ein Porridge Rezept mit Mandelmilch / Pflanzenmilch? Dann ersetze in den Rezeptideen einfach Wasser durch Mandelmilch. Schon hast du eine Vielfalt an Porridge Rezepten mit Mandelmilch bzw. einer Pflanzenmilch deiner Wahl.


Alle Zubereitungsvarianten kannst du selbstverständlich auf dein Protein Porridge To Go oder auf die Variante im Vorteilspack anwenden.


Dann mal los mit dem leckeren Schlemmen!

Grundrezept Protein Porridge auf Mandelbasis (ohne Toppings)

Zur Zubereitung gibst du dein Porridge Proteinpulver bspw. direkt in eine Müsli-Schale:


  1. Porridge mit heißem Wasser (130 ml) aufgießen.
  2. Gut umrühren und etwa 3 Minuten ziehen lassen.
  3. Warm oder kalt genießen!

Rezepte für proteinreiches Porridge

Mit folgenden Toppings kannst du dir besonders reichhaltiges Proteinporridge zubereiten:


Nahrungsmittel Protein in g / 100 g
Kürbiskerne ** 35,6
Weizenkeime ** 29,2
Sesamsamen, geschält ** 26,8
Erdnuss ** 26,1
Sonnenblumenkerne ** 25,1
Pistazie ** 23,8

Protein Porridge Rezept vegan

Protein Mittagessen vegan? Klar! Auch die folgenden Toppings (genau wie die im vorherigen Abschnitt genannten) funktionieren perfekt als vegane Proteinquellen für dein Frühstück


Obst Kerne / Nüsse Saaten
Himbeere Pinienkerne  Hanfsaat
Blaubeere Erdnüsse  Leinsamen 
Banane Pistazien Sesamsamen
Kokos Chips Sonnenblumenkerne  Haferkleie 
Apfel Cashews Chiasamen


Wähle dein Lieblings-Porridge und starte lecker in den Tag >

Rezepte für Protein Porridge mit wenig Kalorien (low carb)

Als Basis kannst du unser Porridge kalorienarm kaufen. Am besten eignet sich hierfür die “Natur” Variante. Toppings für Porridge, kalorienarm (low carb):


Gewürze, weil du nur eine Prise brauchst:

  • Vanille
  • Zimt
  • Kardamom
  • Anis
  • Tonkabohne
  • Kokosblütenzucker
Nahrungsmittel kcal / 100 g
Rhabarber, roh; Kokosnussgetränk, natur ** 22
Beeren (Durchschnitt), gekocht (zuckerfrei) ** 35
Wassermelone, roh ** 37
Stachelbeere, roh, Erdbeere ** 39
Aprikose / Pfirsich, mit Süßungsmittel, Konserve, abgetropft; Beeren roh ** 40


Hier kannst du unser Porridge ohne Zuckerzusatz kaufen >

Rezepte für low carb high Protein Porridge


Um die Basis-Variante “Natur” explizit zu verfeinern, eignen sich besonders folgende Toppings (basierend auf min. 15 g Protein / 100 g und die wenigsten kcal) :


Nahrungsmittel kcal / 100 g Protein in g / 100 g
Weizenkleie ** 264 15,5 
Haferkleie ** 371 18,5
Amaranth, Samen, roh ** 376 15,8
Chiasamen ** 482 21,4
Leinsamen ** 533 21,3
Pistazie ** 594 23,8


Füge für die besondere Sinnlichkeit gern auch Gewürze hinzu:

  • Tonkabohne
  • Vanille
  • Anis
  • Zimt
  • Kardamom


Hier findest du die Basis-Variante “Natur” als To Go oder im Vorteilspack >

Porridge Rezepte ohne Geschmack nach Haferflocken

Vielleicht bist auch du kein Fan vom Geschmack der Haferflocken, möchtest aber Porridge ausprobieren? Dann schau dir unsere Rezeptideen “Protein Porridge auf Mandelbasis” an >


Denn das Schöne an unseren Produkten ist, dass dieses Porridge nicht nach Hafer schmeckt, sondern sinnlich, fein, nussig und wahlweise nach Apfel-Zimt, Schoko-Banane oder kräftig nach Kokos – fader Haferbrei ciao!


 Entdecke unsere Porridge Variationen >

Oft gestellte Fragen zu Porridge Proteinpulver und unsere Antworten aus über 11 Jahren Erfahrung

Wie schmecken die einzelnen Varianten, insbesondere die Natur-Variante?

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Was unsere Kunden aus unserer Natur-Variante herausschmecken, lässt sich wie folgt zusammenfassen:


Durch die Basis aus Bio Süßmandeln (Mandelmehl * teilentölt 57 %, Mandeln * geröstet 7 %) ist der Geschmack hauptsächlich als fein-nussig mit hochwertigen Röstaromen zu beschreiben. Die Süße der Datteln * (15 %) fügt sich natürlich und dezent ein. So ergibt sich zusammen mit dem Maismehl * und dem Meersalz eine sinnliche Gesamtkomposition, die unseren Kunden Lust auf mehr macht.


* aus kontrolliert biologischem Anbau


Lerne die verschiedenen Varianten besser kennen und finde deinen Liebling!

Täglich Porridge/Haferbrei/Haferflocken mit Früchten = dickes Gesicht?

Bekommt man ein dickeres Gesicht, wenn man z. B. jedes Mal eine halbe Banane oder Datteln ins Porridge gibt? 


Wie bei allen Ernährungsthemen sind der Energiebedarf, eine ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung und die Verwertbarkeit der Inhaltsstoffe ausschlaggebend, warum jemand abnimmt oder zunimmt. 


Wenn du also eine Mahlzeit durch das Mandelporridge mit 200–250 Kalorien ersetzt, erhältst du hochwertige und schonend verarbeitete Zutaten, also eine hohe Nährstoffdichte bei gleichzeitig guter Verdaulichkeit. Bleibst du damit innerhalb deines individuellen Energiebedarfs, hältst du dein Gewicht. Steigerst du die Kalorienanzahl, dann nimmst du zu, was beispielsweise für Sportler interessant ist. Verringerst du die Kalorienanzahl, dann nimmst du eher ab.


Lies dich über die Eigenschaften der Mandel genauer ein >

Welche Hinweise gibt der Hersteller für sein Bio Porridge bezüglich allergischer Inhaltsstoffe?

Unsere Porridge Mischungen basieren auf Mandeln, die Kerne des Mandelbaums und deshalb keine Nüsse sind. Personen, die auf Nüsse allergisch reagieren, reagieren allerdings oftmals auch auf Mandeln allergisch. Daher ist hier bitte Vorsicht geboten.

Wie bereite ich Porridge zu?

Das ist denkbar einfach:

  • Mischung in z.B. Müsli-Schüssel geben oder To Go Becher öffnen
  • Wasser erhitzen und zugeben
  • Verrühren & 3 Minuten ziehen lassen


Um das Grundrezept,  unsere Natur-Variante, etwas aufzupeppen, kannst du aus verschiedenen Geschmacksrichtungen wählen. 


Lass dich gern von unseren Rezeptideen zur Verfeinerung deines individuellen Protein Porridge inspirieren >

Wie viel Protein hat Porridge?

Unser Porridge aus Bio Mandelprotein mit gerösteten Mandeln und Datteln (Variante Natur) enthält 2 x mehr Protein wie ein Ei! Die Nährwertangabe für Protein in einer Portion To Go Becher sind 16 g Eiweiß. Auf 100 g gerechnet sind das 33 g hochwertiges und leckeres Protein aus sizilianischen Mandeln.


 Informiere dich über die genaue Nährwerttabelle jeder unserer Porridge Geschmacksrichtungen >

Hat Porridge viele Kohlenhydrate?

Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht wissen wir: Wir benötigen Kohlenhydrate. Die entscheidenden Fragen lauten: Wie bekömmlich und verwertbar sind die Kohlenhydrate, wie ausgewogen sind meine Ernährung & Bewegung und wie viel Kohlenhydrate nehme ich im Verhältnis zu meinem individuellen Energiebedarf und anderen Nährwerten zu mir? 


Grundsätzlich unterscheiden sich Kohlenhydrate in schnell und langsam wirkenden Kohlenhydraten. Schnell wirkende Kohlenhydrate stehen dem Körper relativ schnell zur Verfügung, die Energiezufuhr wirkt eher kurz. Langsam wirkende Kohlenhydrate dagegen werden vom Körper, wie der Name schon sagt, eher langsamer verarbeitet. Es tritt ein länger anhaltendes Sättigungsgefühl ein. Genau dies ist der Fall bei Porridge auf Mandelbasis (siehe auch der Abschnitt mit den Studien weiter oben). 


 Die Kohlenhydrate in unseren Porridge Mischungen gewinnen wir aus schonend verarbeiteten sizilianischen Mandeln in Bio-Qualität, Datteln (ebenso Bio-Qualität) sowie einer geringen Menge Maismehl (für den Crunch).


Eine Portion To Go Becher der Variante Natur enthält 20 g, zumeist langkettige Kohlehydrate. Umgerechnet auf 100 g sind das 39 g. Im Vergleich zu Hafer-Porridge (je nach Mischung) enthalten die ETADORO Portein Porridge ca. 40 % weniger Kohlenhydrate.


Informiere dich über die genaue Nährwerttabelle jeder unserer Porridge Varianten >

Ist das Porridge glutenfrei?


Ja, sie sind glutenfrei!

Kann man das Porridge auch kalt essen?

Aber klar!


 Zum Anrühren benötigst du heißes Wasser, damit dein Porridge angenehm cremig wird. Anschließend bleibt es natürlich dir überlassen, ob du es warm oder kalt genießt. 


Wusstest du, dass es nach der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) 6 Gründe für ein warmes Frühstück gibt? Diese werden, auf Basis der Organuhr der TCM, wie folgt zusammengefasst:

  1. Aktiviert den Stoffwechsel
  2. Verbessert die Nährstoffaufnahme
  3. Sorgt für langanhaltende Energie
  4. Optimiert deinen Blutzuckerspiegel
  5. Leicht verdaulich
  6. Warmes Frühstück stärkt dein Immunsystem

Lerne unsere Frühstücksideen auf Basis unserer Protein Porridge Mischungen kennen >

Warum gibt Porridge auf Mandelbasis so viel Energie?

Die Kombination aus hochwertigen, besonders ungesättigten Fetten sowie langkettigen Kohlenhydraten aus der Mandel ist prädestiniert dafür, dass die Energie zum einen gut verwertbar und zum anderen eher langanhaltend ist. Auch der relativ hohe Anteil an Ballaststoffen unterstützt die länger anhaltende Versorgung mit Energie. Ebenfalls positiv wirkt sich hier die schonende Verarbeitung aus: Die Nährwerte werden dem Organismus auf diese Weise gut bekömmlich und verarbeitbar zugeführt.


Willst du mehr über die Eigenschaften der Mandel wissen? Dann lies hierzu unseren Abschnitt zu Studien über die Mandel >


Zusammengefasst bietet unser Porridge eine gute Mischung aus Makronährstoffen, die sowohl für schnelle als auch für langanhaltende Energie sorgen, was es zu einer nahrhaften und energiereichen Mahlzeit macht.

Porridge mit Milch oder mit Wasser?

Wir empfehlen dir, deinen Porridge laut Anleitung mit Wasser zuzubereiten, dann erreichst du die entsprechenden Nährwertangaben. Selbstverständlich eignet sich aber auch Hafermilch, Mandelmilch oder andere Pflanzenmilch


Im Prinzip gilt: Es ist erlaubt, was schmeckt!

Was unterscheidet klassisches Porridge, “Overnight Oats” und die Protein Porridge von ETADORO?

  Klassisches Porridge “Overnight Oats” Protein Porridge “Natur” von ETADORO
Gängige Zutaten:
  • Milch
  • Hafermilch /  Wasser
  • Haferflocken 
  • eine Prise Zucker / Salz
  • Haferflocken
  • Pflanzendrink
  • Kakaopulver
  • Banane
  • gehackte Nüsse
  • Agavendicksaft
  • Mandelmehl* teilentölt (57 %)
  • Maismehl*
  • Datteln* (15 %)
  • Mandeln* geröstet (7 %)
  • Meersalz


 

* aus kontrolliert biologischem Anbau

Zuckerfrei abgesehen vom Fruchtzucker

Geschmack (natürlich subjektiv): Eher neutral Ähnelt einem Müsli Fein-Nussig, natürlich
Zubereitung:
  • Empfohlen: Haferflocken min. 30 Minuten einweichen
  • Einkochen im Topf unter stetigem Rühren
  • Aus- und Abspülen der Kochutensilien, wie Topf, Rührlöffel etc.
  • Zutaten ggf. schneiden und z.B. in eine Schüssel geben
  • Über Nacht oder min. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen
  • Mischung in z.B. Schüssel geben oder To Go Becher öffnen
  • Wasser erhitzen und zugeben
  • Verrühren & 3 Minuten ziehen lassen
  • Schüssel und Löffel abspülen
Kohlenhydrate bei einer Portion von ca. 180 g ca. 250 Kalorien ca. 420 ca. 200 Kalorien


Neugierig geworden? Dann entdecke deine Lieblingssorte Mandel-Porridge >

Warum macht eine Mahlzeit mit Porridge so lange satt?

Porridge von ETADORO zeichnet sich durch seine hochwertigen und schonend verarbeiteten Zutaten aus. Die Kombination dieser vollwertigen Ballaststoffe mit den komplexen, langkettigen Kohlenhydraten verlangsamen die Verdauung und tragen so zu einem länger anhaltenden Sättigungsgefühl bei, wodurch auch Heißhungerattacken vermieden werden können. 


Außerdem hat Porridge einen niedrigen glykämischen Index. Das bedeutet, dass der Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigt und somit den Appetit über einen längeren Zeitraum stabilisiert. Ballaststoffe sind zudem bekannt dafür, den Stoffwechsel in Schwung zu bringen. 


Willst du mehr über die Eigenschaften der Mandel wissen? Dann lies hierzu unseren Abschnitt basierend auf Studien über die Mandel >



 

Warum Salz im Porridge Rezept?

Eine Prise Salz rundet den Geschmack ab.

Porridge und Co.: Bei Diabetes geeignet zum Frühstück?

Tatsächlich, ja!


Mandeln verfügen über eine äußerst vorteilhafte Nährstoffzusammensetzung und können den Stoffwechsel so positiv beeinflussen, dass bereits nach einer viermonatigen "Mandel-Diät" eine Verbesserung der Insulinsensitivität festgestellt wurde. Eine "Mandel-Diät" beschreibt die Aufnahme von ca. 20 Prozent des täglichen Kalorienbedarfs in Form von Mandeln, also ca. 60–80 g Mandeln – wie in dieser Studie erläutert wird.

Kann man Porridge jeden Tag essen?

Ja, sehr gut!

Warum sagen so viele Leute “Porridge”, wenn es doch auch einfach das Wort “Haferbrei” gibt?

Porridge ist im Prinzip eine Art Überbegriff, während Haferbrei ausdrücklich die Verwendung von Hafer bezeichnet. Viele verwenden Porridge als Synonym für Haferbrei. Vielleicht auch, weil oftmals unbekannt ist, dass eine Alternative auf Mandelbasis existiert. Für unsere Produkte ist die Bezeichnung “Porridge” logisch, da wir keinen Hafer verwenden.

Was ist Whey Protein?

Whey-Protein ist ein Eiweiß, das aus Molke gewonnen wird und zu 100 % aus Milch stammt.

Kann ich Porridge in der Mikrowelle zubereiten?

Unsere Kunden berichten, dass dies zwar prinzipiell möglich ist, das Anrühren mit heißem Wasser aber besser funktioniert. Der Grund liegt einfach darin, dass durch das Verrühren des Pulvers mit dem heißen Wasser die cremige Konsistenz deutlich besser gelingt. Wenn du keinen Wasserkocher zur Verfügung hast, dann erwärme doch das Wasser in der Mikrowelle und verrühre anschließend beides miteinander?

Was steckt hinter dem Trend “Proats”?

Haferflocken! Proats ist der Trend-Begriff für “Protein Oats”. Oats bedeutet ins Deutsche übersetzt einfach Haferflocken. Bei Proats Porridge sprechen wir also von Haferbrei.


 

Hinweis:

Dieser Artikel ist sorgsam recherchiert und basiert auf einer Anzahl von Studien bzw. weiteren vertrauenswürdigen Quellen. Er darf jedoch nicht als Ersatz für einen Arztbesuch zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung genutzt werden. Wir raten dazu, jegliche Maßnahmen, sei es aus diesem Artikel oder einem anderen, immer zuerst mit deinem Arzt zu besprechen.


** Quelle https://naehrwertdaten.ch/de/downloads/ (letzter Abruf am 29.12.2023)